Extempo und Ebony Steelband 2003 (mit Videos)

Zwei unermüdliche Förderer ihrer nationalen Steelband-Szenen: Pepe Francis, Gründer der Ebony Steelband aus London mit Martin Grah, dem musikalischen Leiter der Extempo Steelband

Im Juni 2003 spielte Extempo zusammen mit Ebony, Europas bester und mehrfach preisgekrönter Steelband aus England. Im Vorfeld reiste Martin Grah, Leiter und Arrangeur der Extempo Steelband nach London, um einerseits seine Arrangements mit Ebony einzuüben und andererseits deren Songs für die Schweizer Steelband mitzunehmen. Mit nur einer einzigen gemeinsamen Probe am Tage des Anlasses liess sich die Amateurband auf das Experiment mit den Profis aus England ein. Nachdem Extempo bereits als Eröffnungsorchester des Festivals überzeugt hatte und die dunkelhäutigen Profis karibischer Abstammung eine Supershow mit Calypsos, Socas und Reggaes in atemberaubender Geschwindigkeit geboten hatten, ging nach Mitternacht die gemeinsame Party vor begeistertem Publikum los.

Videos: Party mit Extempo & Ebony in Männedorf 2003